Urlaub in Europa: So entspannen Sie im Ausland und werden nicht bankrott.

Sparen Sie das ganze Jahr und senken Sie Ihre Ersparnisse für 2 Wochen Auslandsurlaub? Nicht die vielversprechendste Aussicht.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Muster aufheben können, dass Auslandsurlaub kein Budget ist. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie sich mit angemessenem Komfort perfekt entspannen und bis zu 40% Ihres Budgets sparen.

Regel Nummer 1. Wer früher aufgestanden ist, hat Rabatte.

Planung ist der Schlüssel zu einem günstigen Urlaub ohne Komfortverlust! Wenn Sie Reisen mehrere Monate vor dem X. Tag planen, schützen Sie sich vor zusätzlichen Kosten und Zuschlägen „für die Dringlichkeit“. Ein klarer Beweis für diese Regel sind die Ticketkosten: Je näher der Abreisetermin liegt, desto teurer ist das Ticket. Übrigens sind die Ticketkosten eine der teuersten Komponenten des Auslandsurlaubs. Außerdem gewähren viele Hotels und Hostels einen guten Preisnachlass, wenn Sie einen Platz im Voraus reservieren. Wir werden die Visa nicht vergessen, deren dringende Ausstellung Sie mit Sicherheit „einen schönen Cent kosten“ wird. Wenn Sie den Kauf von Tickets verschieben und ein Hotel für „später“ buchen, erhöht sich das Urlaubsbudget um durchschnittlich 20%.

Regel Nummer 2. Visa ohne Zwischenhändler.

Der Prozess der Ausstellung von Visa selbst ist nicht so schrecklich, wie sie es ziehen. Wenn Sie einen Urlaub im Ausland wünschen, müssen Sie keine Visa bei Vermittlern bestellen. Es ist durchaus realistisch, ein Visum selbst zu erhalten. Sie müssen sich nur ein wenig mit dem Thema im Internet befassen und einen Tag Zeit nehmen, um das Konsulat zu besuchen. Zunächst müssen Sie sich entscheiden, ob Sie ein Visum benötigen. Wenn Sie noch ein Visum benötigen, müssen Sie die Liste der erforderlichen Dokumente kennen, um es zu erhalten. Sie können sich mit den Listen auf der Website der Botschaft des jeweiligen Landes vertraut machen. Die durchschnittlichen Kosten für die Beantragung eines Visums (Konsulargebühr) betragen 50 US-Dollar. Sie müssen auch Ihre Zahlungsfähigkeit bestätigen: Bankauszüge oder Reiseschecks vorlegen. In der Regel kann ein Bankkunde Bonitätsdokumente für mehrere Werktage völlig kostenlos erhalten. Die Beantragung eines Visums über Zwischenhändler kostet Sie durchschnittlich 80 USD (der endgültige Preis hängt davon ab, in welches Land Sie fliegen möchten).

Regel Nummer 3. Möchten Sie Ihren Urlaub im Ausland günstig gestalten? Reisen Sie mit Billigfluggesellschaften.

Budgeturlaube im Ausland sind oft mit einer unangenehmen Bustour verbunden, nach der es mindestens einen Tag dauert, um sich zu erholen. Tatsächlich sind die Zeiten billiger Bustouren längst vorbei, und wenn Sie ein Busticket kaufen, riskieren Sie nicht nur, sich zu einer unangenehmen Reise zu verurteilen, sondern auch viel mehr als die Kosten eines Billigfluges auszugeben kosten Flüge. Was bedeutet das? Sie werden nicht im Flugzeug gefüttert, die Bordkarte wird nicht auf Karton gedruckt, sondern auf dünnem Papier, und Sie müssen das Gepäck separat bezahlen.Wenn Sie immer mit wenig Gepäck reisen, sind Billigfluggesellschaften eine großartige Gelegenheit, ein Ticket von Russland nach Europa für nur 20-25 zu kaufen Mit Online-Diensten für die Buchung von Billigflugtickets können Sie Ihren Auslandsaufenthalt wirklich günstig und komfortabel gestalten.

Regel Nummer 4. Urlaub in Europa – wo kann ich kostenlos wohnen?

Es klingt fantastisch, ist aber Realität. Der zweitgrößte Ausgabenposten in Europa sind Mietwohnungen. Wenn Sie 2 Wochen mit Kindern auf See nach Spanien fahren, können Sie kaum Wohnraum sparen, aber wenn Sie mit einem Freund auf Europatour sind und nicht planen, länger als 2 Tage in derselben Stadt zu bleiben, dann empfehlen wir Achten Sie auf das Couchsurfen, denn hier können Sie kostenlos bei den Einheimischen übernachten. Das Hauptziel dieses sozialen Projekts ist ein kultureller Austausch zwischen Bewohnern verschiedener Länder, für preisbewusste Touristen jedoch ein echter Cocktail von „Nützlichkeit“. Erstens müssen Sie nicht für die Unterbringung bezahlen, dies gilt insbesondere für teure Touristenstädte. Zum Beispiel kostet eine Nacht im billigsten Hostel in New York 50 Euro, in Barcelona 45 Euro und in Rom 42 Euro. Zweitens gibt es die Möglichkeit, sich von Anwohnern beraten zu lassen, die wahrscheinlich besser über alle „bösen Orte“ in ihrer Stadt Bescheid wissen irgendwelche Anleitungen. Wie funktioniert es? Sie registrieren sich auf der CouchSurfing-Website, wählen Daten und eine Stadt aus und erhalten eine Liste der Gastgeber (Anwohner, die bereit sind, Touristen aufzunehmen). Sie schreiben an die Gastgeber, sprechen über sich selbst. Wenn der Gastgeber bereit ist, Sie zu empfangen, vereinbaren Sie einen Termin. Die Gastgeber können unterschiedlich sein: Einige werden Sie nicht vom Flughafen abholen, sie geben die Schlüssel über die Nachbarn und erscheinen möglicherweise nicht einmal in der Wohnung, andere sorgen möglicherweise für echte Unterhaltung programmiere und werde sogar deine Freunde.

Regel Nummer 5. Ich möchte einen Urlaub in Europa. Kann ich ein günstiges Hotel finden?

Ja, die Möglichkeit, mit Einheimischen zu leben, ist völlig kostenlos, aber wenn Sie nicht an den Gastgeber und dessen Zeitplan gebunden sein möchten, gibt es ein paar Tricks, mit denen Sie Geld bei Ihrem Aufenthalt sparen können. Nur wenige Menschen wissen von der Existenz von Diensten und erfahren, welche – Sie können auf Rabatte von bis zu 90% stoßen. Es kommt vor, dass der Kunde ein Hotel gebucht und den Aufenthalt vollständig bezahlt hat, aber aus irgendeinem Grund bricht die Reise zusammen und die Reservierung „brennt aus“ Um Ihre Reservierung weiter zu verkaufen und zumindest etwas zu bekommen. Bei diesen Services kann ein Tourist die Reservierung eines anderen überbieten und sich in einem Luxushotel zum Preis eines billigen Hostels niederlassen.HotelTonight ist ein gewagter Service. Mit HotelTonight können Sie Ihren Urlaub nicht im Voraus planen, aber Sie können alle Anwesenheiten und Passwörter für die „brennenden“ Nummern heute und in dieser Stadt erhalten. Eine gute Möglichkeit ist, nicht auf der Straße zu übernachten, wenn Ihre Reservierung storniert wurde oder die Zahlung fehlgeschlagen ist und die Nummer bereits an andere Gäste vergeben wurde.

Regel Nummer 5. Lass uns reden Sprechen Sie über Kommunikation und Roaming.

Eine andere Möglichkeit, Ihren Urlaub um eine Größenordnung günstiger zu machen, ist die Pflege einer lokalen SIM-Karte. In den meisten europäischen Städten gibt es natürlich viele Hotspots mit kostenlosem WLAN, aber dies ist nicht so komfortabel, wie es auf den ersten Blick scheint. Erstens sind sie nicht überall und zweitens, wie Sie wissen, kann sich kostenloses WLAN nicht mit Geschwindigkeit rühmen. Es stellt sich heraus, dass Sie sich auf die Inanspruchnahme von Zusatzleistungen beschränken, die Ihre Urlaubskosten erheblich senken: Schnappen Sie sich eine Fahrt mit blablacar, informieren Sie sich über Ermäßigungen in der Stadt oder buchen Sie in letzter Minute ein Hotel mit 95% Ermäßigung – alle diese Leistungen warten nicht, bis Sie sie erhalten Vor einem Hot Spot oder zum Abendessen in einem Café mit Wi-Fi. Horrorgeschichten über die Kosten der Kommunikation beim Roaming sind mit Geschichten über die Erlangung eines Visums gleichzusetzen. Die Zeiten ändern sich jedoch und die Welt wird zugänglicher. Damit Sie auch im Ausland in Kontakt bleiben und kein Vermögen ausgeben können, müssen Sie sich zuerst an Ihren Netzbetreiber wenden, da Roaming-Verbindungen möglicherweise sogar günstiger sind als der Kauf einer lokalen SIM-Karte. Dann kümmern Sie sich zu Hause darum. Sie können eine SIM-Karte über das Internet bestellen und sie im Online-Banking aufladen.

Regel Nummer 6. Günstig entspannen? Restaurants aufgeben.

Drei Wale, die Ihr Urlaubsbudget ausmachen: Flug, Unterkunft und Verpflegung. Wenn wir den Flug und die Unterbringung bereits geklärt haben, sind für die Ernährung noch erhebliche Investitionen erforderlich: Wie kann man Lebensmittel sparen, ohne die Gesundheit zu schädigen? Die Antwort liegt auf der Hand – kochen Sie es selbst! In vielen europäischen Städten liegen die Kosten für ein Mittagessen in einem Café zwischen 10 und 30 Euro pro Person. Wenn Sie Produkte selbst kaufen und zu Hause kochen, können die Lebensmittelkosten um fast die Hälfte gesenkt werden. Darüber hinaus sind in einigen Städten lokale Märkte von Interesse. Zum Beispiel: Der Boqueria-Markt in Barcelona oder der Shuk ha-Carmel-Markt in Tel Aviv sind sogar auf den Touristenlisten der Stadt zu finden. Wenn Sie vorhaben, Ihre eigenen Mahlzeiten zuzubereiten, sollten Sie sich um die Küche kümmern. In diesem Fall entscheiden Sie sich für Apartments oder Aparthotels.

Regel Nummer 7. Haben Sie alle Planungsbedingungen gestört? Kaufen Sie eine brennende Tour ins Ausland.

Wenn Sie aus objektiven Gründen Ihren Urlaub nicht so günstig wie möglich planen konnten oder erst vor einer Woche von dem Urlaub erfahren haben, sollten Sie sich nicht aufregen. Sie haben immer noch die Möglichkeit, günstig im Ausland zu entspannen. In diesem Fall sollten Sie die Dienste von Reiseveranstaltern in Anspruch nehmen und die richtige Last-Minute-Tour im Ausland wählen. Jeder weiß, wie man Ausflüge ans Meer verbrennt, aber nicht jeder weiß, dass man auch ein Ticket nach Europa kaufen kann: Eine Verbrennungstour ins Ausland kostet eine Größenordnung mehr als eine im Voraus geplante Reise, aber ob man sich entscheiden muss, ob ein paar Urlaubswochen ausfallen “ jetzt sofort?

Mit diesen Light Life Hacks können Sie nicht nur einen unvergesslichen Urlaub in Europa zu einem angemessenen Preis verbringen, sondern müssen auch nicht das ganze „Notgroschen“ bei Ihrer Ankunft nach Hause mitnehmen.

Dalaß euer Kommentar

Service suchen